Franziska Brandmeier

 

Profil Showreel Showreel englisch

 

JAHRGANG 1993
GRÖSSE 161 cm
HAARE rot-blond
AUGEN blau-grün
SPRACHEN französisch (gut), englisch (sehr gut)
FÜHRERSCHEIN klasse b
EXTRA ballett (professionell - 2008 junior-dance-worldcup in faro / ballett quartett)
WOHNORT hamburg, bodensee
AUSBILDUNG 2016 lamda summer school/london
seit 2015 stimmbildung bei birte heins
2015 schauspieleminar bei ron burrus actors conservatory
seit 2012 coaching bei patrick dreikauss
2010- 2014 schauspielschule new talent

Vita

  KINO
2011 ABGEBRANNT regie: verena s. freytag | jost hering filmproduktion
 
FILM/TV
auswahl
2016 Marie Brand und das ewige Wettrennen
regie: michael zens | warner bros itvp | zdf
2016 Tatort Kiel - Borowski und das verlorene Mädchen
regie: raymond ley | nordfilm kiel | ard
2016 Soko Wismar
regie: kerstin ahlrichs | cinecentrum berlin | zdf
2016 HELDT - CYBERMOBBING
regie: ulrike hamacher | sony pictures ffp gmbh | zdf
2015 Mörderische Stille
regie: friedemann fromm | aspekt medienproduktion gmbh | ard
2015 Familie verpflichtet
regie: hanno olderdissen | heimathafen film&media gmbh
2015 Soko Leipzig regie: andy fetscher | ufa fiction gmbh | zdf
2014 Die Chefin regie: michael schneider | network movie | zdf
2014 KRIPO HOLSTEIN regie: zbynek cerven | opal film | zdf
2014 KATIE FFORDE regie: helmut metzger | network movie | zdf
2013 TATORT SCHIMANSKI - LOVERBOY
regie: kaspar heidelbach | colonia media | ard
2013 DER BERGDOKTOR regie: axel barth | ndf | zdf
2013 MORDEN IM NORDEN regie: holger barthel | ndf berlin | ard
2013 BIS ZUM ENDE DER WELT regie: matthias tiefenbacher | aspekt telefilm | ard
2013 NOTRUF HAFENKANTE regie: oren schmuckler | studio hamburg
2012 ARNES NACHLASSS regie: thorsten schmidt | aspekt telefim produktion | ard
2012 GERRY UND DER GRAF regie: holger haase | constantin film | sat1
2011 SOKO 5113 regie: peter stauch | ufa | zdf
2010 DIE KINDER VON BLANKENESE regie: raymond ley | cinecentrum | ndr
 
KURZFILM
2016 Am Tag die Sterne regie: simon schneckenburger | hochschule offenburg
2013 FÜR LOTTE regie: viviane andereggen | hamburg media school